samowar ist vom 16. Juli bis am 10. August 2014 geschlossen.

Wir wünschen allen eine schöne Sommerzeit!

Gesundheitsförderung & Prävention systematisch und nachhaltig einplanen – Wir unterstützen Sie dabei!

Schulen und andere Institutionen sind häufig sehr aktiv in Gesundheitsförderung und (Sucht-)Prävention. Durch sinnvolle Planung und Koordination können Ressourcen optimal eingesetzt und Synergien gut genutzt werden. 

Lassen Sie sich dabei von Fachpersonen unterstützen!
 

Art
 
Projektberatung
 
Zielgruppen
 
Schulen (Lehrpersonen, Schulleitung, Schulsozialarbeit, Mitglieder der Schulpflege)
 
Ziele
 
  • Koordinierte Jahresplanung von Aktivitäten und Massnahmen für Gesundheitsförderung und Prävention für alle Beteiligten der Institution
  • Alters- und stufengerechte Präventionsmassnahmen (z.B. Förderung von Lebenskompetenzen)
  • Förderung des Bewusstseins einer gemeinsamen Strategie bei allen Beteiligten
  • Klärung von Zielen und Verantwortlichkeiten
  • Konkrete Tipps für Gesundheitsförderung, Prävention und Suchtprävention

 

Inhalte/ Themen
 
  • Leitbild, Schulprogramm, Vorgaben
  • Ansatzpunkte für Prävention und Gesundheitsförderung
  • Konkrete Fragestellungen innerhalb des Teams bzw. der Institution

 

Methoden
 
Konzept-/Projektberatung
 
Organisatorisches/ Rahmenbedingungen
 
  • Grundsätzliche Bereitschaft des Teams für Prävention
  • Bereitschaft einer Arbeitsgruppe für die Erarbeitung eines Konzepts
  • Auftrag des Konvents an die Arbeitsgruppe
  • Berücksichtigung der spezifischen Begebenheiten

 

Dauer
 
individuell
 
Kosten
 
kostenlos
 
Leitung
 
Fachperson der Suchtpräventionsstelle
 
Kontaktadresse
 
samowar Suchtpräventionsstelle für den Bezirk Horgen
Bahnhofstrasse 24 / 8800 Thalwil
Tel. 044 723 18 17 / info@samowar.ch / www.samowar.ch/horgen

 

AnhangGröße
Gesundheitsfoerderung-Suchtpraevention.pdf186.66 KB